Dienstag, 22. Januar 2013

Du kommst hier nicht rein!

Also hier mal ein kleiner Zwischenruf am Tage:

Dass auch Blogger eine Kommentarmoderation anbietet, derer ich mich seit einiger Zeit bediene, kann ich mit jedem Tag nur noch mehr begrüßen.
Ich weiß nicht, wies anderen Bloggern geht, aber seit kurzem werde ich derart überschwemmt mit Spams, dass es eine Freude ist, sie alle nacheinander zu dezimieren - und keiner hats gesehn!
Nun könnte ich ja einen Aufruf starten:

Dear seedy Worm,
don't bother to leave your fucking informations here - you got no chance to publish your shit and you will deleted without reading.
Get it?
Comprende?
Capito?

明白吗?


Wüsste ich nicht, dass viele von diesen zwielichtigen Links automatisch gesetzt werden und jegliche Mühe, hier jemanden ansprechen zu wollen, denselben Effekt hätte wie wenn ich die Schranktür meines Kleiderschranks öffnete und hineinspräche.
Schade finde ich ja nur, dass ich mich jedesmal freue, wenn ich lese: 20 neue Kommentare (und DAS auf EINEN Streich, Mensch, datt hat ja nich mal datt tapfere Schneiderlein geschafft!) und dann isses nur so'n Bullshit, den die Welt nicht braucht. Nicht mal meine.
Na ja.
Egal.
Einen Versuch wars mir wert :)


Kommentare:

Rosa Rosarot hat gesagt…

Hab' ich ein Glück, dass ich Rosarot heiße und nicht Bullshit.
Bewundere dich ob der Übertrumpfung des deutschen Nationalhelden = Tapferes Schneiderlein.
(Heute ist sogar mal was bei Frau Rosarot zu sehen - nicht nur bei ihrer Zwillingsschwester).

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Na ja... mit Bewunderung ist ja leider nix, wenn Qualität vor Quantität geht. Ausgenommen natürlich mein Lieblingslabel H&M ;)
Und unter Anonym werden nur irgendwelche Links verbreitet, die von links und rechts einstürmen, sprich, aus Amerika und Russland.
Das nutzt ja keinem was :)

Ruthie hat gesagt…

Wollte sagen: Na, hoffentlich kommen jetzt lauter nette Kommentare, weil Clara ein bisschen "Werbung" gemacht hat ;)

Mir gefällt der Post!

Viele Grüße von Ruthie

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Danke Ruthie :)
Claras Werbung hab ich auch grad gelesen - und mich echt gefreut :)
Sie ist momentan meine beinah einzige und treueste Kommentatorin - ausgenommen die Spammer, freilich ;)

Rosa Rosarot hat gesagt…

Frag mich - ich sage dir, wen du einlassen sollst und wen nicht :-) - Ruth ist eine ganz kluge mit sehr wenig Zeit - die zwar über alles Bescheid weiß, wie sie mir mit Hinweisen in meinen drei Blogroll-Artikeln beweist, die aber selten kommentiert. Ich hoffe, sie liest das hier: Ich mag sie seeeeeeeeeeehr! - Ach wie schön, da bewirkt ja meine Schreiberei doch was, habe ich zwar gehofft, aber nicht gewusst.