Montag, 20. Januar 2014

If I Was - Wenn ich ein besserer Mensch wäre



...dann hätte ich vermutlich die E-Mail geschrieben, die man sich gewünscht hatte. Ich hätte zugehört, oh nein, warte, ich hätte jede Nachricht begierig gelesen und mich in Poesie verloren, geantwortet, oder nein, besser noch, von mir selber aus alles gegeben. Dann hätte ich natürlich auch mal gefragt, wie es dem anderen geht, wie es so vorangeht und dieses Pensum bewundert. 

Es tut mir leid, dass in meinem Kopf grad viele Dinge passieren und nicht nur eines Platz hat. Es tut mir  leid, dass ich neben Vollzeitjob noch meinem Sohn den Praktikumsarsch rette und dem anderen Sohn die Bewerbungsschreiben korrigiere, Gespräche simuliere. Dass meine Freundin einen Unfall hatte und ich mir für einen winzigen Moment nur ein kleines Zeitfensterchen für mich wünschte - so von einem zum anderen. Auch wenn ich selbst dieses Zeitfensterchen so nicht hatte.
Ich entschuldige mich natürlich dafür.
Ich sollte ein besserer Mensch sein.
Ich sollte nicht ungerecht denken und nicht ungerecht sein.
Ich kleines, selbstsüchtiges Miststück, ich. 
Ich entschuldige mich dafür, dass nicht ich Urlaub hab und ich trotzdem nicht gefragt hab, wie es dem Urlauber denn eigentlich geht. Ich entschuldige mich dafür, dass das WLAN letzte Nacht Ski fahren war - ohne Euch. Geschätzte 16 Stunden lang. Wart mal, es hat grad geklingelt. Nicht dass das jetzt vor meiner Tür steht? Soll ich ihm eine reinhauen? 

P.S.: Meine Schmerztherapeutin hat früher mal zu mir gesagt: "Wenn Sie wütend sind, dann seien Sie auch wütend. Dann lassen Sie es auch raus und tun nicht immer so, als müssten Sie Ihre Wut kontrollieren."
Ob sie jetzt wohl stolz auf mich wär? Sie wär wohl die einzige.
Ich bin nicht mal wütend des Anlasses wegen.
Ich bin wütend darüber, zu was der Anlass entwickelt worden ist. 

Kommentare:

NadineNicole hat gesagt…

Man kann manchmal auch egoistisch sein. (Ich mein das jetzt positiv) Aber wir vergessen das oft!

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Ja... Aber das Recht haben ja letztlich beide Seiten... Kommt wohl also wie zumeist aufs Timing an?

Helga Nase hat gesagt…

VNV Nation ist eine meiner Lieblingsbands :)
Zum anderen: Ich seh da keinen Grund sich (nicht) zu entschuldigen.

Hans hat gesagt…

Liebe Helma Ziggenheimer, wie kann eine einzelne Frau nur so einen Egoismus innerhalb so kurzer Zeit nur an den Tag legen?
Ähhhmmm, brauchten Sie dafür eine spezielle Ausbildung und falls ja, was kostet der Kurs?

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Liebe Helga, VNV hat auch für mich so einige Songs, die in meiner Datenbank schlummern. Zum Konzert würde ich vermutlich trotzdem nicht gehen, weils noch genügend andere gibt, die mir eben nicht so zusagen ;)

Lieber Herr Hans :) Ich vermute, der Kurs ist unbezahlbar - und für alles andere gibts ja VISA-Card ;)
Früher hieß es immer "Mensch, jetzt denk doch auch mal an dich!"
Jetzt tu ich das augenscheinlich zu sehr. Mir fehlt wohl noch das rechte Maß? Die goldene Mitte? Oder einfach nur die Gelassenheit, eins vom anderen zu unterscheiden?
Hach, ich glaub, ich verwechsel grad was.

Anna hat gesagt…

Hm... das ist in der Tat ein schwerer Fall von Egoismus. Aber meiner Meinung nach nicht bei dir. ;)

Liest du mal, was du selbst geschrieben hast? Um wen und worum du dich gerade kümmerst? Wer dir nahe steht und weiß, was du gerade um die Ohren hast und dann noch zickt, dass DU dich nicht auch noch um ihn/um sie kümmerst, DER ist ein bisschen egoistisch. Es sei denn, du spielst Superwoman, die alles mit sich alleine ausmacht und sich von niemandem in die Karten schauen lässt. Das Hellsehen ist ja auch nicht jedem gegeben...*g*

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Hey Anna. Das Ding ist jedoch eher, dass mir etwas gefehlt hat in einem schwachen Moment - trotzdem ich andererseits auch grad nicht viel von mir geben konnte.
Ich war nicht sauer, nicht wütend - aber irgendwie traurig und vielleicht stand mir das so auch nicht zu. Nichtsdestotrotz möchte ich sagen dürfen, wenn was für mich klemmt - und auch sagen dürfen, wenn für mich gewisse Argumente nicht nachvollziehbar sind. Ach ich sollte mich einfach in die Arbeit knien und nichts mehr sagen, nicht mehr nachdenken und auf besseres Wetter hoffen. Scheiß Glatteis draußen.

Hans hat gesagt…

Hach, die goldene Mitte wird überbewertet.

Alles schon mal dagewesen hat gesagt…

Ohhh, ist mein Kommentar verschwunden? Oder hab ich was falsches oder falsch verstandenes gesagt??? Ich hoffe nicht!!!

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Hey Susann, ich konnte den nicht freischalten.. Hier kann ich das nicht erklären..