Dienstag, 20. Mai 2014

Ich bin grad ange-spext

Heute Abend dachte ich so ein winzig kleines bisschen daran, dass TV-Werbung durchaus auch ihren Erfolg haben könnte. Bei mir zum Beispiel. Ich liege aufm Sofa, surfe noch so ein wenig herum - und komme wirklich rein zufällig auf die Seite von Mr. Spex. Ja OK, sooo zufällig wars nun auch wieder nicht - ich sah die Werbung am Rande meines Bildschirms und dachte: "Huch na ja, wolltest ja eh ne neue Brille und die Werbung haste ja auch schon mal gesehen - guggen mer doch mal rein."

So genial wie einfach: Eigenes Bild hinzufügen, s Fadenkreuz auf die Pupillen schieben, Pupillenabstand hinzufügen - und dann erscheint die Brille Deiner Wahl auf Deiner Nase... Ich fands geil, wie simpel das alles funktioniert, so ohne großes PiPaPo.

Und weil ich bald Geburtstag hab, warte ich noch bisschen mit der Bestellung und überlege, wer die Rechnung bezahlen darf. Ist immerhin noch besser als jedes Jahr Rotwein geschenkt zu bekommen, den ich eh nicht mag (Weißwein, Kinners, WEISS-WEIN!), oder Gutscheine, die nie eingelöst werden. Na oder? Von mir aus könnense auch alle zusammenlegen - is mir auch wurscht. Aber die Brille - ich glaube, die wirds!

Kommentare:

Clara Himmelhoch hat gesagt…

Gibt es bei dir in der Nähe keinen Robin-Look-Laden oder Eyes & More - da sind die Preise auch nicht höher und du kannst wirklich direkt aussuchen. - Mir ist das immer wichtig, ich weiß nicht, ob ich online eine Brille kaufen würde. - Wer macht denn den Sehtest?

allemeineleidenschaften hat gesagt…

Wie misst man denn seinen Pupillenabstand, Helma? Mit Lineal verkehrtrumgehalten vor dem Spiegel? Oder wie?

Guck ma bei mir, ich hab auch gerade nen Brillen-Blog geschrieben.
Ich gehe heute hin, zu meiner Brillenfachfrau.

Diese Internet-Brillen..... ich weiß nicht. Aber du kannst mir dann ja berichten.

Goldi hat gesagt…

Dann wünsche ich Dir, dass es mit der Bestellung besser klappt als bei meiner letzten Bestellung, nachdem ich auch auf Werbung reingefallen bin.

ladybright hat gesagt…

Die Seite wollte ich auch schon immer mal ausprobieren.
Die Brille steht dir ausgezeichnet. Ein bißchen siehst du damit aus wie Frau Puppendoktor Pille. Die fand ich immer toll mit den schwarzen Haaren und der großen schwarzen Brille. ;)

greebo hat gesagt…

Ich habe vor 3 Jahren eine Brille via Facebook gewonnen. Lenscare hatte dort ein Werbung geschaltet.
Die Brille passte sofort und ich habe sie auch immer noch.

Sowas kann klappen... muss aber nicht :)

greebo

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

So. Nachdem ich Eure Kommentare erst mal nur via Handy freischalten konnte, beziehe ich jetzt mal Stellung :)
@Clara: Von diesen Läden hab ich bis heute noch nicht mal was gehört, geschweige denn, dass ich wüsste, ob wir die auch hier haben ;) Möglicherweise in der neuen Passage, aber da muss ich mich erst mal schlau machen. Den Sehtest hat voriges Jahr meine Augenärztin gemacht. Die meinte: "Alles gut, alles unverändert." WTF?? Ich war vorher noch nie bei der ;) Ich so: "Ich seh aber zur Zeit echt ziemlich mies, so beim Lesen und so, und davon krieg ich Kopfschmerzen." Sie so: "Ja ja, das passt alles, ist altersentsprechend." Kreisch!!
Beim Discounter hab ich dann meine bisherigen 0,5 probiert und kaufen wollen - und versehentlich ne 1,0 gekauft. Hab mich gewundert, wie klar auf einmal alles war ;)

@Suse: Die Spex's bieten so ne Online-Schablone an, die kannste Dir ausdrucken und dann - freilich vorm Spiegel, Du Ei - nachmessen ;) Deinen Brillen Blog hatte ich gelesen - oder hast Du noch was Neues geschrieben?? Seltsamerweise kriege ich irgendwie zur Zeit nicht alle Blogs frei Haus geliefert, bei manchen (wie Deinen) stöbere ich nach, weil ich lange nix gelesen hab, und bin dann ganz verwundert, dass Du gepostet hast und ich nix davon zu wissen kriegte.

@Goldi: Es wäre meine erste Internet-Brille - Premiere! :) Ich muss aber insgesamt auch sagen: Ich brauch erst mal "nur" ne Lesebrille und an der Stelle bin ich tatsächlich pflegeleicht. (Ich wollte erst schreiben: nicht so anspruchsvoll, aber das klang mir irgendwie... ungut :))

@Lady: Frau Puppendoktor - hach ja, waren DAS noch Zeiten! Als Kind hab ich die auch immer gerne gesehen :) Und danke fürs Kompliment, ich finde auch, dass das der einzige Brillentyp ist, der zu mir passt: Großes Gesicht, große Brille *grins*

@Greebo: Man kann bei Facebook was gewinnen??? Ich muss meinen Account wiederbeleben, aber echt.... :)

DerSilberneLöffel hat gesagt…

Ich habe jetzt schon die zweite von Mr. Spex. Bin zufrieden. Allerdings: Die Daten vorher vom Doc prüfen lassen. Aber der Laden hat auch Vertragsoptiken vor Ort, die mit denen zusammenarbeiten.

Ich habe die Daten da, solange sich nichts ändert, eine feine Sache. Und noch ein Tipp: Wenn die Dich fragen, ob die Brille dünner geschliffen werden kann (gegen Aufpreis), weil das leichter herzustellen ist - dann sage einfach nein, brauchts nicht. Nächste Mail: OK, machen wir trotzdem, kostet nix. Klappt doch ;-)

allemeineleidenschaften hat gesagt…

Ich geb dir gleich "du EI", lachhh :)