Donnerstag, 28. August 2014

Handschmeichler...


...die glatt gespülten Steine vom Meer...
...einen Moment für einen Tag lang Wohlfühlen...
[Und dazu natürlich Musik.]
[Und außerdem dazu natürlich Kaffee. Mit viel Milch.]
[Freilich.]

Kommentare:

Aprilwetter hat gesagt…

Ich mag das Foto. Hat sowas Verträumtes. ;)

Einen Handschmeichler habe ich auch hier. Ein schönes Steinherz - keine Ahnung, was für ein Stein das ist - und irgendwie beruhigt der sofort, wenn man ihn in die Hand nimmt. Einbildung? Egal. ;)

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Ja - bestimmt ist es Einbildung, und ich genieße dieselbe ;)
Steinherzen habe ich auch - aber eben industriell hergestellt und entsprechend glattgeschliffen.
Doch das Steingut vom Meer, so sonnengewärmt und vom Wasser geglättet... das ist dann doch noch mal was anderes, jedenfalls für mich. Hat wohl auch mit dem Gefühl von Heimat zu tun :)

Clara Himmelhoch hat gesagt…

Den Stein in der Hand kann ich mir sehr gut vorstellen - was ich mir für mich überhaupt nicht vorstellen kann, ist Schmuck am Zeigefinger oder an anderen als am Ringfinger, und auch da schon kaum. Das stört mich alles.
Lasse es dir weiterhin gutgehen!

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Liebe clara, entweder gönn ich mir zwei halsketten gleichzeitig oder aber drei ringe an verschiedenen fingern :) das finde ich schlicht und schön :) ändert sich aber auch gerne mal wieder, mal sehen, was als nächstes kommt :)

Hans hat gesagt…

Verleser: Hanschmeichler

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

:)