Donnerstag, 26. November 2015

Hasch mich, ich bin der Frühling!

Wie ich jetzt auf diesen Posttitel gekommen bin, weiß ich doch nicht. Haschen hat ja irgendwie was mit Fangen zu tun, Fangen mit Finden, Finden mit Suchen. Suchen mit Suchbegriffen. Zum Blog beispielsweise. Muss lachen: So ne bekloppte Denkkette kann auch nur ich anstellen.
Egal.
Ich könnte Euch ja jetzt erzählen, dass ich morgen früh wieder in die Chirurgie muss. Dass ich nur meine Röntgenbilder, Instruktionen und einen Termin abholen soll. Höchstwahrscheinlich nächste Woche Freitag, wenn alles klappt. Dass mir jetzt der Arsch auf Grundeis geht (Es sollte ja schnell gehen, aber jetzt geht es schnell - sogar mein Herzschlag, womit ich wiederum echt Kacke finde, dass damit der Alterungsprozess angekurbelt wird. Da hilft dann auch kein Mizellenwasser mehr! Ich vermute, die Haut hängt dann nicht in 15, sondern in 7,5 Jahren? Das wird man doch wohl noch Kacke finden dürfen!)  und der Liebste mir ein Bildchen schickte, wo der Fisch hilflos an der Angel hängt "Da hängste jetzt." (Sagte ich schon, dass er anfallsweise unter völliger Empathiefreiheit leidet? Passiert immer, wenn er seine Pillen nicht genommen hat!)
Wie gesagt, ich könnte Euch davon erzählen.
Aber wird ja wiederum auch langweilig, immer nur das eine Thema.
Stattdessen könnte ich ja darüber berichten, mit welchen Suchbegriffen zu meinem Blog gefunden wurde.

ziggenheimer
Ganze drei mal wurde dieser Begriff heute eingegeben. Schön, schön! Schön, dass Ihr Euch meinen Namen merken könnt! Ich bete ja drum, dass die die Narkose nicht versauen und ich hinterher immer noch weiß, wer ich bin und dass ich hier diesen Blog führe. Ob ich vielleicht vorher noch schnell die Zugangsdaten an Herrn Blau....

bald ist weihnachten
Ja. Leise rieselt auch schon der erste Schnee, verdammte Axt. Ich fand den beginnenden November mit seinen durchschnittlichen Temperaturen von 10 Grad irgendwie toller. War halt mal was anderes.
Herr Blau fragte mich gestern, ob ich schon was für ihn zu Weihnachten hätte, und ehrlich, wie ich bin, schüttelte ich energisch den Kopf und erklärte inbrünstig: "Hallo? Wir haben grad mal November! Ich hab noch nicht mal eine Idee!"
"Ach weißt du, eigentlich müssen wir uns auch nichts schenken, ääährlich!"
"Pfffff. MÜSSEN sowieso nicht! Hier MUSS gar nix! Ich finde es aber schön, den anderen mit was Schönem zu überraschen. Muss doch nix Dolles sein." Und wenn mir auf die letzten Meter doch nix mehr einfallen will (schließlich steht mir gerade Größeres bevor, da wird man doch wohl mal Prioritäten setzen dürfen - Angstpflege zum Beispiel!), dann binde ich mir eben einfach eine Schleife um und schenke mich. "Von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen, Aufreißen der Verpackung verpflichtet zum Ehelichen." muhahahhaaarghh! Ich vermute, ich sitze dann nächstes Jahr noch mit der blöden Schleife da. Und übernächstes. Und wenn ich dann noch nicht gestorben bin, sitze ich auch morgen noch kraftvoll mit dieser dämlichen Schleife da.

elefantöse brüste
Ich habe echt keinen blassen Schimmer, wieso DAS zu meinem Blog führt. Immerhin habe ich mich hier nie darüber ausgelassen, wie das bei mir denn eigentlich aussieht. Übrigens habe ich gestern, auf dem Weg zur Zahnfee, festgestellt, dass ich schätzungsweise 20 Minuten zu früh war - und bin in der am Weg liegenden Boutique eingekehrt. Wo ich ein wirklich herziges Teilchen entdeckte. Leider nur noch in der Größe S, aber die fiel echt groß aus! Nein, riesig fiel die aus! Habe ich also trotzdem anprobiert und war hoffnungslos begeistert, dass die mir sogar passte. Nur eben... Es gab da ein kleines Problem. Genau genommen gab es zwei kleine Probleme. Krümelkackergenau genommen gab es da zwei größere Probleme. Elefantöse Probleme! Und die Bluse leider nicht mal eine Nummer größer.

guter sex ist wenn selbst die nachbarn eine rauchen
Ich gebe dies mal kommentarlos an den Mann weiter. Manchmal müssen schließlich Blicke reichen!

kameradenbetrüger
Ach Gott, alter Hut. Unser Geschirrschrank ist voll davon. Aber solange wir nur wahlweise Kaffee oder Tee draus trinken.... Obwohl... In Anbetracht des mir Bevorstehenden könnte ich ja auf Kaffee Französisch umsteigen (So heißt doch der Kaffee mit Brandy, oder? Ach, am Ende völlig wurscht, wie der heißt, Hauptsache, er wirkt!).

sprüche ratiopharm
Gibts Propofol eigentlich auch von Ratiopharm, Goldi? Und ohne Rezept? So für den Hausgebrauch?


Mehr Suchbegriffe gabs heute nicht.
Ziemlich langweilig, finde ich. Meine Bloginhalte werde ich trotzdem nicht überdenken.
Vor kurzem las ich übrigens in einem anderen Blog die Thematik, wie authentisch man als Blogger ist, nicht ist, sein soll oder nicht sein soll.
Also eins kann ich Euch versichern: An mir ist alles echt - leider! Außer mein Name hier, aber das hatten wir ja schon. Und freilich ist auch eins klar: Was ich hier schreibe, ist echt. Wie ich mich hier gebe, ist auch echt (ich kann nicht anders sein als ich selbst bin, mich verstellen ist mir zu anstrengend) - aber es wäre doch schlimm, wenn das hier die einzige Seite wäre, die ich hätte. Natürlich ist das hier also nur eine Facette. Immerhin bin ich Sternzeichen Zwilling, von denen sagt man ohnehin, sie hätten zwei Gesichter. Pah. Zwei! Zwei? Wie lächerlich!

Kommentare:

Goldi hat gesagt…

Du bist soooooooooooooo süüüß - hachz.

Also das mit dem Herzschlag und der Alterung vergiss mal schnell wieder. Schau Dir Sportlerinnen an, deren Pumpe schlägt auch schneller und die altern nicht schneller ;) Und komm mir jetzt nicht mit "ich mach ja keinen Sport", Deine Pumpe pumpt schneller, also ist das Sport -soch.

Nach der OP bist Du immer noch Du und kannst auch so schreiben, immerhin brauchst Du zum Schreiben ja nicht den Fuß - ok der war flach ;)

Herrn Blau das Passwort geben? Hey, das könnten lustige Beiträge werden, aber beschwer Dich anschließend nicht, immerhin wissen wir ja wohin sowas führen kann, gelle Herr Blau vormals....

Ratiopharm hat das bestimmt aber ohne Rezept? Hmmm, wir sollten uns einen willigen, gutaussehenden Doc angeln ;)

Alles wird gut, weißt Du doch und dann tanzt Du im Frühling endlich wieder in den geliebten Heels durch die Straßen :-*

Vibesbild hat gesagt…

Herrlich! Diese bizarren Google-Suchen habe ich schon beim Zaubermann *Pah!* und Captn *Tz!* geliebt. Wie schön, dass Du dieses alte äh Ritual fortführst.

Zu Deiner Gesundheit natürlich festes Daumendrückchen und alles, alles Gute gewünscht!

PS: Bei elefantösen Brüsten muss ich eher an Rüssel denken, aber ich breche die Ausführung an der Stelle mal besser ab. ;-)

PMS: mein Blogumzug ist ENDLICH vollbracht und ich hoffe, eine neue Konstanz der Präsenz und überhaupt gewährleistet.

Liebsten Gruß,
Nana

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Liebe Goldi, der Herr Blau ist ein verschlossenes Buch mit achtundvierzig Schlössern: Wenn mir tatsächlich was passierte, müsste jemand meine Zugangsdaten haben, dem das Herz genauso (also meistens, also öfter jedenfalls) auf der Zunge liegt wie mir ;)
Ja, nach der OP bin ich immer noch ich - nur eben hoffentlich nicht mit nem Hirnbrei oder sowas Matschiges :D
Ja, letztlich bin ich ja auch.. äh.. guter Hoffnung - s is ja nur die Angst, die ab und zu mal raus muss :)

Liebe Nana, da bist Du ja wieder! Hatte Dich und Deinen Blog vermisst, von den "Wartungsarbeiten" gelesen und mir schon gedacht, warum Du da was tust (hatte es ja bei Dir vorher gelesen).
Das mit den Suchbegriffen hatte ich früher schon mal gemacht, aber nur recht wenig, weil die Suchbegriffe im Großen & Ganzen immer die gleichen sind bzw. so gestaltet, dass mir kaum was dazu einfällt ;) Und weil ich nicht reinweg NUR wieder über Angst - Narkose - trallala schreiben wollte, dachte ich, ich verbinde es diesmal mit was anderem.
Elefantöse Brüste... Rüssel... Sprich nur weiter! Dann klappts mit den erotischen Träumen auch ganz ohne Propofol! *kreisch*
Danke Nana :)

Frl.K. hat gesagt…

Du bist der Frühling, ja? Gab's schon ein Narkosepröbchen? ;D

Hör bloß mit "elefantösen Brüsten" (wer sucht denn sowas?! Elefantös?!) auf. Neben Tränensäcken à la Derrick sind die ja mein persönlicher Alptraum! Irgendwie scheinen die Dinger bei manchen Frauen mit zunehmendem Alter größer zu werden und dann wirken die in der Tat regelrecht elefantös. Ich will aber nicht, dass meine noch wachsen, mir langt's. Und vor allem: Das Bindegewebe wird ja nicht stärker. Wie sieht denn das aus und wo soll das hinführen... äh... rumhängen?!

Ähm, was ich eigentlich sagen wollte: Freitag schon? Wow. Das geht aber fix jetzt. Besser isses, so kommt frau nicht zum Nachdenken. ;)





tikerscherk hat gesagt…

Inzwischen scheinen immer weniger Leute über google zu suchen. Jedenfalls ist die Zahl der unbekannten Suchbegriffe seit der NSA-Affäre drastisch gestiegen.
Hab auch gerade einen Text zu Suchbegriffen gepostet, die bei mir oft ziemlich derbe sind.

(Off topic: hast Du mich aus Deiner Blogroll gelöscht, oder bin ich irgendwie verschluckt worden?)

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Liebes Frl. K., ein Pröbchen gabs noch nicht - und die OP ist nun doch nicht kommenden Freitag (der Doc hat Urlaub und dann is auch schon Weihnachten), sondern erst im Januar. Auch OK: Bis dahin habe ich noch einige Wege zu erledigen von wegen Blutbild, Anästhesiegespräch etc. Ich hoffe nur, mein Mut kommt mir bis dahin nicht abhanden :)

Liebe Tikerscherk, nein, ich habe Deinen Blog bewusst gelöscht: Vor ca. 4 Wochen oder noch etwas länger bekam ich von jedem Wordpress die letzten 5 - 10 Posts auf einmal angezeigt. Was unschön ist dahingehend, dass dann Posts von anderen Blogs untergehen, wenn man nicht seitenweise durchscrollt. Ich lese ja bei so einigen wordpress-Bloggern mit - und dann wurde es unübersichtlich. Glücklicherweise war der Spuk nach 2 - 3 Tagen vorbei, alles ging seither wieder normal. Bei Deinem Blog ist es momentan so, dass ich gar keine Posts mehr angezeigt bekomme, auch nicht, wenn Du etwas veröffentlichst. Ich hab Deinen jetzt mal ganz rausgenommen und füge ihn in 1 - 2 Tagen wieder ganz neu hinzu - mal schauen, ob es dann wieder klappt mit der Übertragung. Zumindest funktionierte das mit anderen wordpress-Abos auf diese Weise :)
Ich hab jetzt mal direkt über Deinen Namen auf Deinen Blog geschaut: Also DIE Suchbegriffe sind schon... heftig! Ich hab ja noch nicht soooo lange bei Dir mitgelesen, aber oft erschließt sich mir wirklich nicht, wie man mit bestimmten Suchworten zu einem Blog kommen kann.

tikerscherk hat gesagt…

Danke für Deine Antwort- merkwürdig, dass es da so einen Stau bei den Beiträgen gibt/ gab. Ich war einfach ein wenig irritiert, weil die Löschung aus Blogrolls ja meist einen Hintergrund hat. Ich mache das, wenn Blogs groß geworden sind und ich denke es sollten lieber auf die "kleineren" unter 500 Leser hingewiesen werden, oder wenn jemand rasistische Sachen oder so geschrieben hat. Freu mich, wenn ich wieder drin bin. :)

Zu den Suchbegriffen: ich schreibe ja allerlei Zeug, mal düster, mal ein bisschen erotisch. Aber doch nicht so. Wundere mich auch immer, was die alle bei mir wollen.
Wobei ich durch den letzten beitrag die Suchbegriffe sozusagen für alle Zeiten zementiert habe.
Was soll´s.

Schönen Tag Dir.

Vibesbild hat gesagt…

Gut zu hören, dass ich nicht alleine dastehe. Mir geht es nämlich ähnlich wie Dir, liebe Helma, dass sich längst vergessen Geglaubte an das Tageslicht meines Bewußt-Seins träumen.

Ich bin ein wenig unleidig deswegen, weil es meines Erachtens alte Wunden aufreisst, die ich verheilt glaubte. Aber möglicherweise sind sie es garnicht, sondern schwelendes Wildes Fleisch. Trotzdem gemein. Aber das sind die Wahren Chancen auf den ersten Blick ja oftmals ;)

Liebe Grüße,
Nana

Anonym hat gesagt…

Ich habe mich gerade an meinen Kaffee verschluckt und das halbe Ipad vollgeprustet, so laut und intensiv musste ich gerade losgröhlen!!!
"guter sex ist wenn selbst die nachbarn eine rauchen" .." Wie geil ist das denn???? Hahahahaaaaa 😂😂😂😂
Lachmichimmernochschlapphier!!!!!

Wer wohl? Na ich, die Leidenschaften😂😂