Montag, 23. Mai 2016

...die immer lacht!



Lieber großer Bruder, liebe L.,

wir danken Euch sehr, dass wir an Eurem großen Tag dabei sein konnten und durften, dass wir Euch begleiteten dabei, wie aus dem souveränen Mann einer mit dicken Tränen in den Augen wurde, dem die Worte fehlten - und dass Ihr uns allen zeigtet, dass man auch nach Jahren noch wundervoll ineinander verliebt sein kann. (Ist ja nicht so, dass wir das nicht selber wüssten - aber Ihr wisst schon, wie ich das meine :))

Ich danke Euch dafür, dass ich einmal mehr daran erinnert wurde, dass ich so gar nicht singen und tanzen kann - und dennoch eine unvergleichliche Freude bei all dem empfinde, während ich beides trotzdem tu. Dass ich Titel singe und betanze, so wie diesen hier, die ich für gewöhnlich gar nicht höre - und jetzt im Nachhinein trotzdem eine grenzenlose Gänsehaut entwickle, weil der Song mich an Euren wunderbaren Tag erinnert und daran, wie herzlich viel wir gelacht, getrunken, getanzt und geschwatzt haben. 

Wir wünschen Euch hier noch mal von ganzem Herzen eine wunderbare Ehezeit - denn was lange gedauert hat, wurde endlich gut! Alles Glück der Welt und ganz viel Liebe!



Aus gegebenem Anlass *kreisch*:
Das auf dem Foto oben rechts in der ersten Reihe ist NICHT Herr Blau, sondern Sohnemann I :)
Herr Blau ist auf dem Foto ganz links in der ersten Reihe (ich bin eingekreist von Herrn Blau und meinem anderen Bruder) und auf dem ersten in der zweiten Reihe. Dass ich sein Gesicht "übermalt" habe, war übrigens sein Wunsch :)

Kommentare:

Clara Himmelhoch hat gesagt…

Die Collage hast du schön gemacht - ist mal was anderes als nur die Galerien.

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Danke Clara :)

Frau Gräde hat gesagt…

Hochzeiten! meine allerallerallerliebsten Feste.
diese sieht nach einer aus, die mir auch Freude gemacht hätte.
hach.
schön, wenns so schön war!

Goldi hat gesagt…

Schöne Momente eingefangen :-*

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Frau Gräde, das war erst meine dritte Hochzeit in rund 20 Jahren, zu der ich eingeladen war. Stellt sich die Frage: Wird zu wenig Ja gesagt - oder werde ich nur zu wenig eingeladen? *kreisch*

Ja Goldi, das waren, glaube ich, die schönsten Momente ;) Aber es war insgesamt einfach auch ein schöner Tag. Und gleich nebenan auf der Naturbühne ein Live-Konzert von drei Ost-Rock-Bands, die ihre Abschiedstour machen. War zufällig - aber schön.

Anna hat gesagt…

So, jetzt aber mal: Das sind wunderschönen Fotos! Ihr seid wunderschön auf den Fotos! <3 Ich hab das schon ein paar Mal gedacht, aber jetzt schreib ich das mal. ;))