Montag, 16. Mai 2016

Die Pinguin Party

(c) Penguin Foundation, Spotlight & AAT Kings, gefunden auf stern.de

Als wir vor einigen Wochen die Einladung zur Hochzeit meines Bruders erhielten, fiel mir spontan der Witz über den Pinguin ein:

"Ein Pinguin zum Fotografen: Ich hätte gerne ein paar Passbilder!
Fotograf: schwarz-weiß oder in Farbe?
Pinguin: paar aufs Maul?" 

Das Hochzeitspaar ist nun zwar kein Fan von Pinguinen - aber sie mögen keine Farben außer Schwarz und Weiß. Dementsprechend sind auf ihrer Hochzeit auch keine anderen Farben erwünscht außer diesen beiden - und es ist auch den Frauen gestattet, in Weiß zu erscheinen.
Herr Blau und ich haben heute also eine private Kostümparty veranstaltet - mit dem Ergebnis, dass wir uns nicht recht entscheiden können. Zwar war bei ihm von vornherein klar: schwarzer Anzug, weißes Hemd  - aber allein von der Schnittführung her gibts ja inzwischen auch bei einem weißen Hemd so viele Auswahlmöglichkeiten.
Sehr amüsiert habe ich mich allerdings bei seinen Krawatten, die ich - meine ich jedenfalls - bislang noch nie zu Gesicht bekommen hatte. Und ich hoffe, das bleibt auch so! Ich wüsste jedenfalls nicht, wann mir je eine dunkelblaue Krawatte mit Tier- oder Blumenmotiven oder auch pinkfarbenen Punkten gefallen hätte.
Nun hatte ich selber ja auch was kleines Schwarzes auf dem Programm.
Nur... Ich dachte ja, wir werden gemeinsam auf eine Hochzeit gehen - nicht auf eine Beerdigung?
Also habe auch ich ein paar Varianten in weiß vorgeführt und alle möglichen vorbereitet.
Alle möglichen schwarz-weißen Varianten.
Dass Herrn Blau alle Varianten ausgesprochen gut gefielen, konnte er mir kaum besser zeigen als in einer einzigen Variante... ;)

Ich bin jedenfalls gespannt auf diese Party! Lets rock!
Am meisten gespannt bin ich auf die Fotos! Ich kann sie ja dann mal mitbringen :)



Kommentare:

ganga hat gesagt…

Die Pinguine sind cool.
Eine Hochzeitsparty in Schwarz- Weiß, dass stelle ich mir sehr interessant vor und gibt sicher gute Fotos ab.
VWeiter viel Spaß bei der Auswahl der Kleider :-)

Frau Vau hat gesagt…

Oh, so ein Etuikleid in weiß /schwarz sieht bestimmt sehr edel und gar nicht traurig aus.. viel Spaß und ich freu mich auf Bilder..

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Ja Ganga, auf die Fotos bin ich schon jetzt gespannt! Ich hoffe nur, dass wir nicht gefragt werden, wer gestorben ist ;) Zumal die Braut ursprünglich ein schwarzes Brautkleid tragen wollte. Laut meiner Mum aber war da was schiefgegangen. Na wir werden sehen.

Nee Frau Vau, ich besitze nur ein einziges Etuikleid- und das in Rot - das darf ich ja nicht :) Das schwarze Kleid ist eher aus Spitze mit Unterkleid - oder ein weißes Hängerchenkleid, zu dem ich, falls es kalt würde, eine schwarze Hose kombinieren könnte. Oder Hose mit Bluse - aber dann würde ich wie die weibliche Ausgabe von Herrn Blau aussehen, is ja auch blöd.
Na mal gucken, was es wird, ich zeigs dann mal.