Sonntag, 15. Mai 2016

Ein ganzes halbes Jahr - jetzt gibts das ja auch als Film!



Es gibt nicht viele Bücher, von denen ich sage, dass ich sie liebe.
Das Buch zu diesem Film bekam ich im letzten Jahr geschenkt - und es gehört zu einem dieser wenigen Bücher. Wohl nicht zuletzt, weil mich Emilia Clarke so sehr an mich erinnert... an ein früheres Ich...

Dass es jetzt auch den Film dazu gibt, wusste ich nicht - hätte sich Herr Blau ja auch als Überraschung aufheben können. Hat er aber nicht - und nun freue ich mich sehr auf diesen Kinobesuch in einem uralten Plüschkino mit breiten, weichen Sesseln und vermutlich einem Big Pack Taschentücher dabei.
Ein Frauenbuch, ein Frauenfilm - dass er sich das trotzdem mir zuliebe antun wird, rechne ich ihm allerhöchst an!

Ich hoffe sehr, dass dieser Film hält, was das Buch versprach - ich werde berichten!

Kommentare:

Ruthy hat gesagt…

Oh ja, bitte. Hab das Buch auch gelesen und war sehr fasziniert davon.

LG, Ruthy

ganga hat gesagt…

Ich blocke solche Filme und Bücher ja von vornherein ab, dem Buch gehe ich jetzt aber nach. Der Trailer gefällt mir.
LG
Ganga

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Liebe Ruthy, ich bin schon sehr gespannt - denn entweder kennt man das Buch zum Film oder den Film zum Buch und ich hab bislang noch keine einzige Verbindung gelesen/ gesehen, wo beides unter die Haut ging. Insofern... Ich bin selber schon gespannt :)

Liebe Ganga - blocken warum? Der Geschichte wegen?