Donnerstag, 6. Februar 2014

Jetzt kommt mein Süßer


Als Junior mir vor ein paar Tagen dieses Foto von sich aus der Anstalt.. äh.. dem Pflegeheim schickte, schrie mein Verstand zunächst: "Kind, du sollst arbeiten und nicht dich fotografieren!", doch mein Mama-Herz schrie: "JA JA JA!"
Ich habe das Kind selbstverständlich gefragt, ob ich dieses Foto in meinen Blog aufnehmen darf, und es hat ja gesagt. Und hinzugefügt: "Jetzt wissen die Leute wenigstens, von wem du da immer mal schreibst."
Und ich ging in mein Zimmer, schloss die Tür und lachte vor Freude, weil ich mir schon ausrechnete, ab wann mit den ersten Einkünften einer etwaigen Modelkarriere zu rechnen sei und ergo ich nicht mehr arbeiten müsse.
Na was'n? Immerhin habe ich übermorgen seit 24 Jahren meine ganze Kraft und Liebe in diese Jugend gesteckt, und nicht zuletzt auch meinen aller-allerletzten Spargroschen. Ich finde, es ist durchaus berechtigt, wenn ich jetzt den Spieß mal umdrehe.

Und an meinem heutigen durchaus produktiven Arbeitstag hatte ich sogar noch Zeit, in der Mittagspause ein Telefonat zu führen und Junior I, der in zwei Tagen (!!) Geburtstag hat, ein Jubelgeschenk zu besorgen. Es ist fünf vor Zwölf - wie immer halt bei Ziggenheimers, aber lustigerweise habe ich meine besten Ideen fast immer auch (nur) unter Druck.
Und er als glühender Bayern Fan, der die Allianz-Arena bis heute nur aus TV und Internet kennt - der wird mir doch ganz sicher um den Hals fallen (OK, ich hoffe das zumindest).


Ich hätte ihm auch gerne zwei Tickets für ein Bayern-Spiel geschenkt - aber dazu komm ich nun wirklich zu spät. "Ach Sie", seufzte der nette Herr gestern am Telefon, "für diese Saison doch nicht mehr, höchstens für die nächste."
"Na dann kauf ich gleich zwei Tickets für die nächste", erklärte ich hochmotiviert und mit vermutlich roten Wangen und glänzenden Augen. Tatendrang pur!
Wieder ein nachsichtiges Seufzen. Diese Laien... wird er sich gesagt haben, und hätte ja nicht mal unrecht gehabt.
"Die bekommen Sie doch erst ab März. Und noch ein Hinweis: Treten Sie oder Ihr Sohn in den Verein ein, sonst wirds ganz schwierig mit dem Ticket."
Aha. So kommt also der Verein zu seinen Millionen. Phhh. Tssss. Nää!
Wozu hat man schließlich Freunde - wo auch immer in der Welt sie wohnen, via Internet kriegen wir sie alle ;) Ein Whatsapp Klick hatte genügt, dann hatte ich die Zusage im Kasten.
Na geht doch! Klappt doch wie immer fast alles am Schnürchen. Geburtstag, du darfst kommen. Und dann zeig ich Euch vielleicht auch Junior I. Wenn er will :)

Ich trink jetzt mein letztes Bürokäffchen für heute und mach mich dann auf den Heimweg.


Kommentare:

Helga Nase hat gesagt…

Wenn der Junior jetzt auch noch groß ist (und ich glaube gelesen zu haben, dass er über 1,90 ist), dann würd ich mir schon eine Villa aussuchen ;)

Anna hat gesagt…

Oh wie süß! Dein Süßer ist wirklich sehr süß. ;)

Uff... wenn meiner auch mal so aussieht, stehen die Mädchen hier wahrscheinlich Schlange. Hat der Mann mal gesagt und sich schon darauf gefreut. *g* Dafür hat er einen Tritt kassiert... ;))

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Lach!!!!! Der war gut! :) leider muss junior II dann noch bisschen wachsen, er misst erst 1,86 und ihm fehlen noch ca 8 cm zum großen bruder :)

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Hey anna, ich kann dir sagen, das ist jeden monat mein privates bachelor "vergnügen": intrigen, zickenkämpfe vom feinsten - aber ist manchmal lustig und spannend, es heute an den mädels zu sehen, wie man selber mal so drauf war ;)

blaubeerpfannkuchen hat gesagt…

Verdammt, wie jung ist eigentlich zu jung??? HUCH! Das hab ich gerade nicht geschrieben, das war die Katze!!!!

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Deine Katze gefällt mir!! :D

Anna hat gesagt…

Die Katze... ja, ja... *g* Was ich noch nachreichen muss: Bei DER Mutter ist nicht überraschend,dass da ein Filius rauskommt, der erwachsene Frauen von der Katze faseln lässt. ;)

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Hach Anna, Du bist so gut zu mir ;)
Jedoch muss ich Dich enttäuschen: Der Knabe ist ein Abbild seines Vaters.
Ich steck mir Dein Kompliment trotzdem ein, danke :)

Mme LeJeune hat gesagt…

Wooww was soll ich sagen ... sehr hübsch (wie die Mama!!!)
Dein Artikel gefällt mir hihi

Helma Ziggenheimer hat gesagt…

Danke, Claudine :)

allemeineleidenschaften hat gesagt…

Dein Sohn wird mir immer symphatischer, lach :)
Bin auch Bayern-Fanin, und das schon seit der WM 1974, als fast die ganze Nationalmannschaft aus Bayern-Spielern bestand ;)

Mia san mia!